PLANET

PLANET entspringt dem SEP-Programm (Save Energy Program) und ist das Ergebnis einer kontinuierlichen Produktentwicklung, bei der ständig nach Materialien und Technologien geforscht wird, die die Energieaufnahme verringern und die Auswirkungen auf die Umwelt begrenzen.

Der Aufzug PLANET ist mit zu 98% recycelbaren Materialien gebaut und wird von einem getriebelosen Permanentmagnetmotor mit sehr hoher Leistungskraft angetrieben.
Die herausragenden und qualitativ hochwertigen Materialien sorgen für einen deutlich geringeren Energieverbrauch und sind ein Garant für Zuverlässigkeit und Effizienz.
Modernste Technologie, kombiniert mit der Erfahrung und dem Know-how unserer Techniker, reduziert Interventionen auf ein Minimum.

PLANET zeichnet sich durch die vollständige Abwesenheit des Maschinenraumes aus.
Das Steuersystem KAPPA-SYSTEM basiert auf einer ausgeklügelten und zuverlässigen Digitaltechnologie. Die Steuerung aller Geräte erfolgt über ein serielles System der neuesten Generation.
Das in den Türrahmen jeder beliebigen Etagentür integrierte Steuermodul ist überaus kompakt.
Das System, mit dem auf die enthaltenen Geräte zugegriffen werden kann, gewährleistet schnelle und einfache Wartungstätigkeiten und mögliche Notfallmaßnahmen, sorgt jedoch im normalen Betriebsablauf dafür, dass diese unzugänglich und geschützt sind.
Die Tragseile sind aus speziellen Materialien höchster Qualität gefertigt und nach den höchsten geltenden Sicherheitsstandards zertifiziert. Ihre Flexibilität und Verschleißfestigkeit ermöglichen Leistungen, die herkömmliche Systeme nicht bieten können.
Der kleine Durchmesser der Tragseile ermöglicht die Verwendung von Riemenscheiben, deren Durchmesser im Vergleich zu herkömmlichen Systemen 50% kleiner ist und somit für mehr Kompaktheit und einen einfacheren Einbau sorgt.
Das völlige Fehlen von mechanischen Teilen und Schmiermitteln verringert die Häufigkeit von Wartungsarbeiten.
Motor, Bremsscheibe und Inverter zur Geschwindigkeitskontrolle sind überaus geräuscharm und stellen einen hohen Komfort für die Benutzer sicher.

PLANET kann an verschiedenste architektonische Gegebenheiten angepasst werden, wobei ein Kompromiss zwischen Standardisierung des Prozesses und Produktes und den spezifischen Anforderungen des Kunden angestrebt wird.

EPLANET

Effizient
Das beste System im Bereich der Traktion für vertikale Beförderung.
Die Verwendung einer getriebelosen Maschine mit einem hocheffizienten Synchronmotor stellt sicher, dass die bei der Bewegung verwendete Energie ohne Verlust optimal genutzt wird.
EPLANET kann unter bestimmten Bedingungen auch Energie erzeugen (optional) und dem Stromnetz zurückführen, so dass andere elektrische Geräte diese nutzen können. Leistungsstarke LED-Leuchten bieten maximale Helligkeit bei einem extrem niedrigen Stromverbrauch und kürzesten Startzeiten.
Die Verwaltung mit verschiedenen Zeitschlitzen beim "Stand-by-Modus" des Systems sorgt für reduzierte Wartezeiten der Benutzer. Bei Nichtbenutzung verbleibt EPLANET während vier über den Tag verteilten Zeiträumen, die in Abhängigkeit des zu erwartenden Verkehrsflusses programmiert werden können, auf einer vorher bestimmten Etage im Standby-Modus.

Wirtschaftlich
Ein herkömmlicher Aufzug für Wohn- oder Geschäftsgebäude mit wenig Verkehr verbraucht den größten Teil der Energie während der Ruhephase. Ein einfaches Beispiel: In einem Wohnhaus mit fünf Haltestellen benötigt ein Aufzug für durchschnittlich 200 Fahrten nur knapp etwas mehr als eine Stunde. Die restlichen 23 Stunden steht er still. Aus diesem Grund wurde EPLANET entworfen und gebaut und Lösungen verwendet, die den Energieverbrauch auf ein Minimum reduzieren -- auch wenn der Aufzug "ruht" -- und im Standby-Modus gemäß der strengen deutschen Richtlinie VDI 4707 die Energieeffizienzklasse A erreichen. Der Stromverbrauch von EPLANET im Standby-Modus beträgt weniger als 40W.
Um diese Ergebnisse zu erzielen, ist nichts außer Acht gelassen worden: Jede mögliche stromverbrauchende Komponente wird einige Minuten nach der letzten Fahrt in den "Ruhezustand" versetzt, wodurch die Betriebsdauer der Anlage verlängert und die Betriebskosten reduziert werden.
EPLANET wird durch eine dreiphasige Netzspannung 400 Volt versorgt, alternativ steht eine einphasige Version 230 Volt zur Verfügung.
Ein EPLANET Aufzug verbraucht im Vergleich zu herkömmlichen Aufzugsanlagen mit Getriebemaschinen bis zu 50% und im Vergleich zu hydraulischen Aufzügen bis zu 70% weniger Energie.

Ergonomisch
EPLANET benötigt keinerlei Maschinenraum.
Das Steuersystem KAPPA-SYSTEM basiert auf anspruchsvoller und zuverlässiger Digitaltechnologie und steuert alle Geräte mit einem seriellen CAN-Bus-System neuester Generation.
Das Steuer- und Befehlsmodul ist perfekt im Türrahmen der Etagentür eingefügt und äußerst kompakt.
Das System für den Zugriff auf die darin enthaltenen Geräte garantiert schnelle und einfache Wartungstätigkeiten und mögliche Notfallmaßnahmen, sorgt jedoch während des normalen Betriebs dafür, dass sie unzugänglich und geschützt sind.
Die Steuerungssysteme aus Edelstahl mit LED-Hintergrundbeleuchtung garantieren eine überaus lange Lebensdauer. Die LCD-Anzeigen in der Kabine und auf den Etagen bieten ein Maximum an Funktionalität. Alle Bedienelemente sind mit in Braille geprägter und beleuchteter Schrift versehen, um auch Menschen mit Sehbehinderungen eine einfache und intuitive Bedienung zu ermöglichen.

Fortgeschritten
Basierend auf dem SEP-Programm (Save Energy Program), stellt EPLANET das Ergebnis einer kontinuierlichen Produktentwicklung dar, bei der ständig nach neuen Materialien und Technologien geforscht wird und die hauptsächlich auf einen reduzierten Energieverbrauch ausgerichtet ist.
Ein Forschungs- und Entwicklungsteam innerhalb des Unternehmens arbeitet unermüdlich daran, neue Lösungen für eine optimierte Produktleistung zu finden. Die verwendeten Materialien, die Wahl von innovativen Lösungen, sowie die Verwendung von Software mit immer fortschrittlicheren Berechnungsalgorithmen können jede Verkehrssituation optimal verwalten.
All diese Faktoren sorgen für die Anwendung der besten bei EPLANET angewendeten Technologien.
Sein Erfolg ist die logische Folge dieser Anwendungen.

Nachhaltig
98% der Materialien eines EPLANET Aufzugs sind vollständig recycelbar und in Kombination mit einem überaus niedrigen Stromverbrauch ist dies Garant für maximale Umweltverträglichkeit.
EPLANET ist mit abgedichteten Lagern "for life" ausgestattet, die keinerlei Wartungsarbeit erfordern.

Im Jahr 2013 hat EPLANET das Klimalabel Product Carbon Footprint erhalten.
Die Umweltperformance in Bezug auf den Carbon Footprint von Planet wurde von IMQ-Experten überprüft und von IMQ-ECO zertifiziert; die Analyse des CO2-Fußabdrucks (Carbon Footprint) während der gesamten Lebensdauer des Aufzugs Planet wurde vom Ministerium für Umwelt, Landschaft- und Meeresschutz kofinanziert.

Elegant
Das Design, die Farbkombinationen der Wände, Böden und Türen, sowie die Gestaltung der Steuerungen erzeugen ein Gefühl von Weite, Lebhaftigkeit und Zweckmäßigkeit. Nutzen Sie Ihren Aufzug EPLANET ganz ungezwungen wie jedes andere Haushaltsgerät in Ihrem Heim.

EPLANET - Basic
Die Grundkonfiguration von EPLANET beinhaltet die Kabine 017.
Ein schlichtes Design mit neuen LED-Wandleuchten von großer Wirkung.
Komplett aus robustem und selbsttragendem Stahlblech, stehen in den zahlreichen verfügbaren Ausstattungen Konfigurationen mit verschiedenen Farben in Skinplate oder hochwertigerem Edelstahl zur Verfügung.


EPLANET - Plus
Die Konfiguration EPLANET Plus beinhaltet die Kabine PIXLIGHT.
Leicht und wesentlich in Form und Inhalt.
Die Anwendung modernster Technologien beim Bau sorgen für die leichteste und stabilste Aufzugskabine, die jemals gefertigt wurde.
Die Kabinenstruktur ist komplett aus Aluminium gefertigt. Die Wände können aus gitterförmigem und mit Kunststofflaminat "Pixel Collections" verkleidetem Aluminium oder aus elegant wirkenden transparenten (oder farbigen) Glasplatten "Glass Collections" gefertigt werden.
Die Vielfalt an Oberflächen bietet über 1200 mögliche Kombinationen und erlaubt eine "stilgerechte" Eingliederung in jedes Umfeld.

DESIGNER

DESIGNER ist ein personalisierter Aufzug, der sich speziell "kleiden" kann und somit die perfekte Antwort auf spezielle Anforderungen bestimmter Sektoren, Ateliers, Hotels, Altbauvillen und historischer Gebäude hinsichtlich Mode, Design und Eleganz darstellt.

Ausführungen und Designs für Luxushotels, mit besonderem Augenmerk auf Erscheinungsbild, Stil und Komfort.

In Zusammenarbeit mit Designern und Architekten entwickeln wir Lösungen mit High-End-Oberflächen, die perfekt zum Charme der bestehenden Umgebung passen.
Klassische Bereiche werden durch technologisch anspruchsvolle und absolut zuverlässige Aufzüge hervorgehoben.

DESIGNER ist die Antwort auf besondere architektonische Anforderungen der Gebäude, bietet elegante und hochmoderne technologische Lösungen und passt Form und Bauteile der Gerüste an spezifische Bedürfnisse an.

INSIDER

INSIDER ist für bestehende Gebäude geeignet, deren technische, räumliche oder verwaltungstechnische Gegebenheiten keine Schachtgrube oder -kopf zulassen (Denkmalschutz, Besonderheiten der Fundamente, Nähe zu Grundwasser).
Das herausragende Design wird von einer hochwertigen Verarbeitung ergänzt. Die Vielzahl der zur Verfügung stehenden Modelle sowie Ad-hoc-Projekte bieten die perfekte Lösung, damit der Aufzug optimal in das bestehende Ambiente integriert werden kann.

INSIDER bietet alle nach den geltenden Vorschriften erforderlichen Sicherheitseinrichtungen und eignet sich besonders für die Beseitigung von architektonischen Barrieren.

INSIDER ist ein von modernem Design und neuester Technologie geprägter Aufzug, der auch in kleinen Räumen und Umgebungen eingesetzt werden kann. Er kann entweder an der Wand des Gebäudes befestigt oder mit einem Metallgerüst aufgebaut werden.

Share by: